Freedom Consulting
Infinite Ways. Through Your Personal Freedom

Der Freedom-Coach

Mein Name ist Mario. Ich stamme von der Familie Garro ab. Ich bin Jahrgang 1989 und habe erst einen ganz klassischen Bildungsweg eingeschlagen. Nach der mittleren Reife habe ich mich dazu entschlossen eine 2,5-jährige Ausbildung als Bankkaufmann bei einer mittelständisches Genossenschaftsbank anzutreten. Schon während der Ausbildung war mir klar, dass der Umgang mit Menschen der Aspekt ist, der mir am meisten Freude bereitet.


Nach der Ausbildung habe ich 3 1/2 Jahre berufsbegleitend studiert. In dieser Zeit habe ich mir fundamentale Kenntnisse in folgenden Bereichen aneignen können:

  • Betriebswirtschaft

  • Bankwirtschaft
  • Recht 

  • Volkswirtschaft

  • Privat- und Firmenkundengeschäft 

  • Finanzmathematik
  • Gesamtbanksteuerung

  • Markt und Vertrieb

  • Organisation

  • Personalentwicklung

  • Strategie- ,Projekt- und
    Portfoliomanagement


Währenddessen war ich knapp 10 Jahre in der Privatkundenberatung tätig und kenne dadurch das operative, wie auch das strategische Bankgeschäft sehr gut. Außerdem durfte ich mit vielen, sehr unterschiedlichen Menschen und Charakteren zu tun haben. Ich habe viel gesehen, welches mir für meine eigene Entwicklung sehr nützlich war.


Bis hierhin war ich allerdings bei weitem noch nicht prädestiniert, heute meine Leistungen anzubieten. Den überwiegenden Teil meiner Freizeit habe ich mit dem Studium vieler weiterer Themenbereiche verbracht. 

Ich habe mich mit Ernährung, Meditation, Persönlichkeitsentwicklung, Mikro- und Makroökonomie, Finanzen, alternative Heilmethoden aber auch palliativen Methoden der Schulmedizin, sowie vielen weiteren zum Teil noch jungen Informationszweigen beschäftigt. Ich habe also über Jahre alles aufgenommen, was mir auch nur annähernd wichtig schien und habe es zusammengefügt. 
 

  • Ich durfte Verbindungen zwischen scheinbar komplett zusammenhanglosen Bereichen entdecken. 

  • Ich durfte erfahren, was funktioniert und was nicht. 

  • Ich durfte daran wachsen, mich menschlich weiterentwickeln und all diesen Themen ganzheitlichen bzw. holistischen betrachten.

Seitdem hat sich mein eigenes Leben so derart positiv entwickelt, dass ich an einem Punkt angekommen bin, an dem ich diesen Wissen niemanden mehr vorenthalten möchte, ja sogar darf. Ich empfinde eine Verpflichtung, genau dieses gewinnbringend für das Gesamtwohl einzusetzen, in dem ich mein Wissen jedem einzelnen Menschen aber auch Unternehmen zugänglich mache.


Ich möchte diese Welt für uns alle zu einem besseren Ort machen. Ich möchte dienen. Diese Aufgabe hat jeder Mensch. Allerdings dauert es verschieden lange, bis wir erkennen, dass es auch tatsächlich so ist. Es geht nicht um mich. Es geht um Sie, um uns. Ich leiste meinen Anteil. Nutzen Sie diese Chance und lassen Sie uns voneinander lernen, um unser Leben wirklich lebenswert werden zu lassen. Jeder Mensch hat es verdient, jederzeit alle Möglichkeiten angeboten zu bekommen. Egal, was vorher war. Jeder kann sich ändern und auch Fehler machen. Er muss für die Veränderung nur eines: Es wollen!

Mein Weg

Mit etwa 20 Jahren hat mein bis dahin gültiges Wertefundament zu bröckeln begonnen. Bedingt durch eine eher unterdurchschnittliche bis schlechte Gesundheit und einem unbefriedigendem Berufs- und Privatleben habe ich gespürt, dass ich auf dem Holzweg bin und so nicht weitermachen möchte. Ich habe also begonnen, die Dinge anders zu machen. Was mich aber nicht davor geschützt hat, anfänglich von einer Sackgasse in die nächste zu laufen. Ich war deshalb frustriert, weil so vieles nicht funktioniert hat und sich die erhofften Ergebnisse einfach nicht einstellen wollten. 

Glücklicherweise habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben und bin immer wieder aufgestanden, nachdem es mich hingelegt hatte. Ich habe irgendwann die Schwelle erreicht, bei der ich das Gefühl erhielt, dass es jetzt endlich Aufwärts geht. Inzwischen bin ich an einem Punkt angekommen, an dem ich mein Leben nicht mehr wiedererkenne und der bin, der ich sein möchte. Ich möchte mit niemanden auf der Welt tauschen. Durch diesen gewaltigen Fortschritt hat sich eine Aufwärtsspirale etabliert, mit deren Hilfe es immer leichter wird, besser zu werden. Ich ziehe nun an, was ich ausstrahle und bekomme das jeden Tag erneut gespiegelt. Das gibt einem unglaubliches Vertrauen in sich und das Leben und ich möchte, dass Sie dieses Gefühl auch erfahren!

Meine Werte

  • Ich finde, dass jedem Menschen jederzeit alles offen steht. Egal, was in der Vergangenheit war. Es gibt kein "zu spät". Wir brauchen nur eines: Ihren Willen! 
  • Meiner Erfahrung nach ist nur Hilfe zur Selbsthilfe nachhaltig. Daher gebe ich Ihnen nicht nur Lösungen an die Hand. Ich zeige Ihnen, wie Sie selber auf die Lösungen kommen. 
  • Für weitreichende, tiefe Veränderungen ist es essenziell, dass wir von unserem rein materialistischen Weltbild Abstand nehmen. Es existieren auch Dinge, die wir nicht messen oder sehen können. Egal ob wir daran glauben oder nicht.
  • Jeder erntet, was er sät & die Welt ist so, wie wir sie sehen wollen. Wir sind für alles verantwortlich. Es liegt an uns selbst.
  • Jeder hat das unantastbare Recht, das zu glauben, was er glauben will. Geholfen wird daher immer nur dem, dem geholfen werden will. Uns wird erst geholfen, wenn wir wieder gelernt haben, zu bitten. Uns wird erst aufgetan, wenn wir auch geklopft haben.
  • Wir sind immer auf dem Weg. Die Erkenntnis von heute ist der Irrtum von morgen. Behalten wir uns immer im Hinterkopf - egal wie sehr wir von unserer Sache überzeugt sind - dass wir uns auch irren könnten und es anders sein kann.
  • Nichts existiert isoliert. Alles ist mit Allem verbunden - auf irgendeine Art und Weise. Deshalb verfolge ich immer einen holistischen Ansatz, anstatt nur Symptome zu behandeln.